• BMD GARANT
  • entecco USA
  • GARANT filter
  • INFRA > PROCESS energy services
  • LHS Austria clean air systems
  • LHS Poland clean air systems

Kompaktfilter

LHS Typ JDE

Kompaktfilter kommen für kleinere Luftmengen von 200 bis ca. 20.000 Bm³/h und dezentrale Absauganlagen zum Einsatz. Vorteilhaft ist hierbei der minimale Montageaufwand – die Geräte können anschlussfertig ausgeliefert werden.
Die äußerst variable Konzeption dieser Filter eröffnet ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten.

Je nach Anwendung können diese kompakten Filter in eckiger oder runder Bauweise und in verschiedenen Größen ausgeführt werden. Luftmenge, Art des abzuscheidenden Materials, Systemdruck und Einbausituation sind ausschlaggebend für die individuelle Ausführung.

Wahlweise mit Filterschläuchen oder Filterpatronen, können Kompaktfilter als einfache Siloaufsatzfilter ausgeführt werden. Sie können aber auch als Komplettsysteme entwickelt, gebaut und installiert werden. Dann sind z. B. Ventilator, Schalldämpfer, Luftmengenregulierklappe, Rohgaseinströmteil, Trichter,  Materialaustragsvorrichtung, Unterstützung, Leiter und Geländer enthalten.

Kompaktfilter kommen in folgendenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sandaufbereitung
  • Baustoffe und Trockenputz
  • Sandstrahlen
  • Schweißrauch
  • Mischer
  • Additiv-, Farbpigment- und Lagerbehälter
  • Waagen (in besonders leichter Ausführung)
  • Fördereinrichtungen aller Art

 


Filterschlauchlängen

  • 1.125 mm
  • 1.600 mm